Irgendwie bin ich nun etwas später dran mit diesem Post als diese andere Seite, aber ich wollte erst die weihnachtliche Dekoration anbringen, was mal wieder länger gedauert hat als ich gehofft habe. Die kleine Churuya-san oben links ließ sich recht schnell zur Mitarbeit überreden, aber die geschmückte Variante unten rechts war etwas unkooperativer und nun muss sich sie sich mit einer Notlösung begnügen. Eigentlich hatte ich vor, sie etwas intelligenter ins Design einzubinden, aber das sah dann doch nicht so fein aus, also habe ich mal kurz einen Balken als Baumständer missbraucht. Tja, das hat sie nun davon!

Ach ja, der Podcast, die Themen gibt’s diesmal mit Infos zu den Zeiten nach dem Sprung.

Ich entschuldige mich für dieses Copy&Paste, aber JimmPantsu hat das Werk ja geschnitten und es hat ja wenig Sinn, wenn wir uns hier doppelt Arbeit machen^^.