canaan_scream

..nämlich die Untertitel!

Als JimmPantsu mich Samstag anschrieb, dass die 1. DVD, die Universum Anime auf der LBM verkauft hatte, keine dt. Untertitel hat, war ich so erstaunt, dass ich ihn dazu zwang noch ein paar andere Geräte zu testen^^, aber er behielt recht und heute gab’s dann die Bestätigung von Universum Anime:

Subtitle: Wir haben diesmal auf die deutschen Untertitel verzichtet. Die Synchro war einfach schon so dermaßen teuer. Das merkt man hoffentlich an der Qualität. Wir bitten um Verständnis…

Quelle:Universum Anime Forum

Hier mal meine noch recht nett formulierte Meinung zu dem Thema, die ich da gleich mal geschrieben habe:

Also gelinde gesagt ist das die seltsamste Entscheidung, die ich seit langem in der Animebranche erlebt habe….
Bei keinem anderen Bereich der DVD-Branche sind Untertitel so wichtig wie bei Animes, da die wenigsten japanisch können, aber gerne mit Untertiteln gucken. Wer Animes auf japanisch ohne Untertitel gucken möchte, ist auch verrückt genug, sich eher mal eine Serie zu importieren.

Ich füge ja gerne mal Untertitel zu meinen Blu-rays/DVDs hinzu (Evangelion 1.11/Bakamonogatari), damit ich eine Serie Jap. mit Untertiteln gucken kann, und dass dann ein dt. DVD-Publisher den wahrscheinlich qualitativ hochwertigsten Serientitel (technisch gesehen^^) dieses Jahres ohne Untertitel auf den Markt bringt, lässt mich etwas zweifeln.

Ihr habt doch schon oft genug mit bekomnmen, dass Fans sich über Dubs ärgern und diese gucken dann mit Sub, weil sie das so von Fansubs gewohnt sind. Wenn denen nun was an dem Dub nicht passt (Geschmäcker sind verschieden), kaufen die dann einfach die anderen Ausgaben nicht mehr.

Sorry, aber mich als Zielgruppe habe ihr für Canaan nun komplett verloren. Wenn ich die Serie haben möchte, greife ich leiber zu den jap. Blu-rays, die zwar auch nicht berühmt sein sollen, aber ne PAL-DVD in die Tasche stecken sollten. Und den jap. Dub kriege ich da ja auch. Mir die Mühe zu machen Fansubuntertitel zu einer DEUTSCHEN DVD hinzuzuzaubern (geht ganz legal mit Media Player Classic und etwas re-syncen) wäre mir doch zu paradox.

*kopfschüttel*

P.S. Das ist ein jap. Cover da oben, nicht wundern, aber das Bild passt irgendwie -_-.This shouldn’t concern many non-German readers but it’s such a strange decision for a Anime publisher, so you get a English post:

Universum Anime released the first German DVD on a fair a couple of days ago. It contains the first episode (for 2,50€ (price at the fair)/5€ (normal price)), the Japanese dub in 5.1 and the German dub also in 5.1. Sounds nice, isn’t it? But there are really no subtitles on the disc….

I first thought that this was a mistake but the publisher posted today in their forum, that this was intended. The dub was so expensive so that they did’nt had enough money for the subtitles O_O.

Please note that it’s very normal that a DVD here gets a dub (it’s more common than in the US at the moment) and most times we get a Japanese dub and if the latter is available we always get a subtitles track.

That’s really the strangest decision I heard for a long time and even beats Kurokami’s missing Japanese track on the American Blu-ray >_<.

Source: Universum Anime Forum

P.S. That’s a Japanese Blu-ray cover but it fits the incident quite well -_-;.