Auch hier pflege ich mal ein paar Infos nach, die hier auf der Seite noch fehlten, denn inzwischen sind weitere Informationen zur deutschen Veröffentlichung von Koe no Katachi / A Silent Voice aufgetaucht.

Zum einen waren die deutschen Kino-Events mit dem Film wohl ziemlich erfolgreich, denn es gab noch weitere Aufführungen. Mir gefiel die deutsche Synchronisation sehr gut, so dass ich den Erfolg hier besonders erfreulich finde.

Aber nun zu der Heimveröffentlichung, die am 16.3.2018 erscheinen soll:

Normale Fassung:

  • Amaray
  • Untertitel für Hörgeschädigte (D)
  • 4 Interviews mit Staff-Mitgliedern
  • Location-Bilder (Anime – Original)
  • 2 Musikvideos

Deluxe Edition:

  • Digipack im Schuber
  • Untertitel für Hörgeschädigte (D)
  • 4 Interviews mit Staff Mitgliedern
  • Location-Bilder (Anime/ Original)
  • 2 Musik-Clips
  • 3 Artboards
  • Poster

Die UK-Fassung hat ähnliche Extras auf der Scheibe, wobei dort noch ein Booklet erwähnt wird, das bei uns noch nicht genannt wurde. Es wäre schade, wenn es hierzulande keins geben würde. Bei der japanischen Fassung gab es auch noch eine A Silent Voice: The Movie Preview Memorial Sendung in rund 33 Minuten Länge und Audiokommentare, die interessant schienen. Diese fehlen aber sowohl hierzulande als auch in Großbritannien, so dass ich vermute, dass zumindest die Sendung vielleicht gar nicht zu lizenzieren war. Bei Audiokommentaren wundert es mich nicht, dass diese selten den Weg auf die deutschen Scheiben finden, aber gerade wenn die Macher hier zu Wort kommen, wäre es bei so einem Film schon ein schönes Extra (wenn sie überhaupt lizenzierbar wären).

Die Informationen zu der dt. Veröffentlichung stammen von Amazon: